Erdbeer-Marmorkuchen

Bildschirmfoto 2015-08-15 um 19.52.23

Zutaten:
dunkler Teig:
100g Mehl eurer Wahl
1 Ei
10g Kakao
Süßstoff nach Bedarf
Backpulver

Erdbeer-Teig:
250g Quark
50g Joghurt
100g Erdbeeren
1 Ei
25 Vanille oder Erdbeer-Whey (Alternative: 25g Mehl)
Backpulver

Zubereitung:
Mischt Mehl, ein Ei, den Kakao und ggf. etwas Wasser zu einem Teig. Gebt diesen in eine Springform. Mischt dann die Zutaten für den Erdbeerteig und gebt diesen darauf.
Alles bei 180° für 30 Minuten backen.
Simpler geht’s wirklich kaum und ist eine wunderbare Alternative zum „normalen“ Marmorkuchen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s