Clean Chocolate-Chip Muffins mit Peanutbutter-Frosting

Bildschirmfoto 2015-08-28 um 18.28.55

Hallo meine Lieben 🙂
Mal wieder ein weiteres Rezept von mir. Ich saß an meinem Laptop und sollte doch eigentlich für meine Hausarbeit arbeiten.. Und da dachte ich mir: Hey, warum nicht was backen? Wer kennt es nicht – man soll eigentlich noch etwas fertigstellen, aber findet millionen Sachen, die man plötzlich viel lieber machen möchte. 😀

Zutaten:

70g Mehl
1 Ei
einen Schuss Milch
Süßungsmittel eurer Wahl
Chocolate Chips

Zubereitung:

Vermengt all die oben genannten Zutaten zu einem Teig und backt diesen dann bei 180° für 15 Minuten.

Frosting:
Das Frosting besteht aus 20g Erdnussbutter und 50g griechischen Joghurt 2%. Dies habe ich einfach miteinander vermengt und noch etwas gesüßt.
Das Frosting solltet ihr allerdings erst auf eure Muffins geben, wenn diese schon erkaltet sind. 🙂

Viel Spaß beim nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s