Joghurt Herzchens

Bildschirmfoto 2015-09-03 um 20.46.43

Hallo meine Lieben 🙂
Zum Glück konnte sich das Wetter noch mal dazu durchringen, lange genug schön zu sein, damit ich draußen ein Foto machen kann 😀

Aber die sehen nicht nur phantastisch aus – sondern sind auch noch mega lecker, sodass sie leider nicht unbedingt lange bei mir überlebt haben. Schade drum, dann muss ich eben neue machen.

Zutaten:
150g griechischer Joghurt 2%
50g Haferflocken
1 TL Backpulver
1 Ei
Etwas Flüssigkeit
2 TL Spekulatius-Gewürz
20g Whey eurer Wahl (Mein Geschmack war Cinnamon)

Zubereitung:
Vermischt die Haferflocken mit dem Backpulver und gebt etwas Flüssigkeit hinzu, damit die Haferflocken aufquellen können. Dann gebt ihr den griechischen Joghurt in die Schüssel und mischt alles einmal gut durch. Die restlichen Zutaten hinzugeben und noch einmal kurz quellen lassen. – Dann bei 180° für 30 Minuten backen und voilà! Die sind so super-safitg, dass ich mich kaum beherrschen konnte 😀

Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s