5 vegetarische Eiweiß-Alternativen

Hallo meine Lieben 🙂

Oft werde ich als Veggie gefragt, wie ich denn überhaupt meinen Eiweißbedarf decke. Und irgendwie finde ich das gar nicht so spektakulär schwer, wie die meisten von euch.

Aber das soll ja kein Problem darstellen. Welche Eiweißquellen konsumiere ich denn gerne und wieso?

Quark

kommt bei mir fast täglich auf den Speiseplan. Und das muss auch gar nicht  öde sein, wie ihr hier sehen könnt. 🙂
Am liebsten benutze ich einfach ein wenig Obst, Süßungsmittel und eine Nussbutter – perfekt.

Linsen

sind mit 23g Eiweiß auf 100g ebenfalls sehr eiweißreich. Gerade jetzt im Herbst bietet sich eine Linsensuppe doch an, oder? Zum Rezept geht’s hier.

ChiaSamen

sind ebenfalls sehr eiweißreich. Ganze 21g/100g. Da sie sowieso ein Comeback in den meisten Küchen feiern, bietet sich ein Chiapudding doch an, oder? Dazu vermengt ihr einfach eure Samen mit der 5fachen Menge an Milch und lasst die Samen quellen. Eventuell müsst ihr noch mehr Milch hinzufügen. Dazu könnte dann prima Vanille-Aroma oder eine Vanille-Schote und Süßungsmittel passen. 🙂

Quinoa

schmeckt leicht nussig und enthält viele lebenswichtige Aminosäuren. 15g Eiweiß/100g hat Quinoa, der sich wiederum sowohl süß als auch herzhaft zubereiten lässt. Ersetzt eure Haferflocken am morgen doch einfach mal durch Quinoa? Oder macht einen schönen deftigen Auflauf damit?

Eier

haben 7g Eiweiß auf 100g und viele gesunde Fette. Omelett, gesunder Kuchen, Pfannkuchen, Eierspeise, Spätzle. Eier sind einfach nicht wegzudenken. Man könnte sie in Rezepten zwar durch Chia-„Eier“ ersetzen, aber wer kein Veganer ist, muss dies ja nicht tun. Denn Eier sind verdammt gesund. Ich esse zwar keine Unmengen von Eiern, sondern verarbeite sie meist in Gebäck und Co, aber für mich ist es wichtig, auf die Herkunft der Eier zu achten. So würde ich beispielsweise nie Eier aus Käfighaltung kaufen. Am liebsten kaufe ich meine Eier tatsächlich bei unserem Bauern um die Ecke – oder, wenn es nicht anders gehen sollte, auch Freilandhaltung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s