Vanille Kipferl

Bildschirmfoto 2015-12-20 um 21.12.41

Braucht ihr noch ein schnelles, gesundes und leckeres Rezept, um die Weihnachtstage, die nunmehr immer näher rücken, zu überstehen?

Zutaten
250g Mehl (zB Dinkelmehl)
125g Erythrit
50g Magerquark
75g Mandelbutter (oder Butter-Light)
100g gemahlene Mandeln
2 Eigelb
Mark einer Vanille Schote
1 Messerspitze Backpulver

Zubereitung
Vermengt Mehl, Backpulver und Erythrit miteinander. Gebt Quark, Mandelbutter und Eigelb hinzu und verknetet alles gut. RICHTIG gut!
Kleiner Tipp: Wer keine dreckigen Hände haben mag, der nimmt Einmalhandschuhe oder eine Gefrier-Tüte, die er anschließend wegwerfen kann 🙂
Nun gebt ihr die Mandeln und die Vanille hinzu und verknetet alles erneut.
Der Teig muss nun für 30 Minuten in den Kühlschrank, damit er sich später besser formen lässt.
Glaubt mir, ihr wollt keinen warmen Teig haben! 😀
Nun den Teig in mehrere Kugeln teilen und fleißig rollen – ca. fingerdick – und dann zu kleinen Halbmonden formen.
Bei 180° für 10 Minuten in den Ofen geben – fertig.
Wer mag: Mit Puderzucker bestäuben 🙂

Ich wünsche jedem, der das hier liest – und auch jedem, der es nicht tut – eine wunderschöne Weihnachtszeit, viel Gesundheit & Freude und eine schöne Zeit mit der Familie und den Liebsten. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s