Caramel-Cheese-Mugcake

Bildschirmfoto 2015-12-14 um 11.57.45

Hallihallo ihr Lieben 🙂

Ihr wisst denke ich mittlerweile, wie sehr ich Käsekuchen vergöttere, oder? Aber manchmal sind eben selbst die 20 Minuten im Ofen zu lange, deshalb musste doch irgendwie eine Alternative her.

Gut, der Mugcake oder auch Tassenkuchen schmeckt jetzt nicht ganz wie Käsekuchen, aber der ist schon derbe geil. Könnte ich mich schon reinsetzen.. Werde ich vielleicht auch tun, wer weiß? 🙂

Zutaten
150g Frischkäse
50g Haferflocken
1 Ei (alternativ: 2 Eiklar)
Karamell-Flavour

Zubereitung
Vermengt alle Zutaten miteinander in einer Tasse oder einer kleinen Schüssel – aber achtet darauf, dass alles mikrowellenfest ist. 🙂
Dann bei 800 Watt für 2-3 Minuten in die Mikro geben.

Ich finde, viel einfacher kann es fast nicht gehen, oder? 🙂 Wer Kohlenhydrate sparen will, der nimmt einfach Whey statt der Haferflocken. Wäre dann die perfekte Eiweiß-Bombe 🙂 Lasst eurer Fantasie freien Lauf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s