Protein Pudding (Body&Fit)

Ich stöbere unheimlich gerne durch die „das gibt’s Neues“-Abteilung auf http://www.bodyenfitshop.nl und finde leider meist nach meiner letzten Bestellung wieder irgendetwas unheimlich ansprechendes, sodass ich es eigentlich kaum abwarten kann, meine nächste zu tätigen! Ich wette das ist der Grund für ihren Erfolg – nebst günstigen, aber guten Produkten.

So habe ich das letzte Mal den Weg zum Protein Pudding gefunden, den es in Schokolade und Vanille zu kaufen gibt und den ich für euch mal genauer unter die Lupe genommen habe 😉

Verpackung

IMG_0015

Man kann den Pudding in einer 8er Verpackung kaufen, sprich man erhält 8 kleinere Puddings à 125g, sodass wir am Ende 1kg Pudding haben.

Diese 8 kleinen Becher kommen in einer separaten Verpackung, die gut geschützt ist.
Auf der Verpackung der Becher finden wir leider keine Nährwertangaben, was aber durchaus verständlich ist, denn wo soll das bitte alles noch hin geschrieben werden?

Dennoch finden wir auf der Verpackung der Verpackung alle nötigen Informationen.

Inhaltsstoffe und Nährwerte

Pro Becher (125g) haben wir: 109kcal | 3g Fett | 5g KH (1g Zucker) | 15g Protein.

Inhaltsstoffe: gefiltertes Wasser, Milcheiweiß, Sahne, Stärke, Kakaopulver, Aromen, Fructose, Stabilisator, Salz, Emulgator, Sucralose, Acesulfam-K.

Bei FDDB habe ich nun mal nach Vergleichswerten für einen regulären Schoko-Pudding gesucht und gefunden:
Pro 125g: 231 kcal | 10g Fett | 30g KH (15g Zucker) | 4g Protein

Ein deutlicher Unterschied lässt sich dort allemal feststellen, oder? Nun könnte man natürlich eigens Pudding kochen und den Zucker durch Süßstoff ersetzen oder oder oder, aber wer geht schon hin und kocht sich 100g Pudding? Also ich nicht. Wenn dann, kommt direkt alles rein 😀 Das ist für den „kleinen Hunger“ zwischendurch dann oftmals doch zu viel und ich lasse es gleich ganz bleiben.

Von den Nährwerten und Inhaltsstoffen gibt’s von mir auf jeden Fall einen Daumen hoch! Natürlich ist das nicht die Mutter der Natürlichkeit, aber glaubt ihr, dass ein Pudding aus dem Supermarkt besser ist? Nah, ich auch nicht. Und 15g Protein für einen kleinen Becher? Rein damit!

Geschmack

DAS übertrifft alles, sage ich euch! Ich habe schon Pudding in Fertigverpackungen gekauft, selber welchen gemacht, Puddingpulver genutzt – alles, aber das ist der Hammer! 

Der Pudding von Body&Fit schmeckt noch geiler als jeden Pudding, den ich bisher gegessen habe.

Cremig, schokoladig, nicht zu flüssig, keine Haut (bäh!) – einfach perfekt.

Man möchte direkt eintunken und ein Schokoladenbad nehmen. Vielleicht in der Diät also doch besser nicht zuhause haben, denn so ein kleines Becherchen ist schnell mal geleert und auch wenn 109kcal nicht viel sind.. Wer nicht aufhören kann und sich alle 8 Becher gibt, der hat schon mal schnell 880 kcal inhaliert 😀

Fazit

Kaufempfehlung von mir für alle, die mal was anderes ausprobieren wollen. Für 8 Becher bezahlt man 6,50€ – pro Becher also nur noch 81ct. Nicht unbedingt günstig, aber auch nicht viel teurer als der Pudding aus dem Supermarkt. Wer den öfter kauft, der sollte vielleicht mal nach dieser lecker schmeckenden Alternative Ausschau halten. 🙂IMG_0019

Natürlich „braucht“ niemand einen Proteinpudding – mir hat er aber sehr gut geschmeckt und mag könnte ihn rein theoretisch sogar als Brotaufstrich nutzen, da er eben überhaupt nicht flüssig ist, sondern schön cremig und super lecker. 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s