Vanilla-Mugcake

Bildschirmfoto 2016-01-10 um 16.23.05

So simpel und doch so lecker! Gerade wenn es schnell gehen muss und man einfach Hunger auf irgendetwas festes, süßes, warmes, leckeres hat – dann ist ein Mugcake die optimale Lösung!

Ich habe euch ja schon öfter nun Mugcake-Rezepte präsentiert, die könnt ihr im Übrigen alle hier finden.
Generell sind euren Möglichkeiten auch hier wieder keine Grenzen gesetzt: Verfeinert ihn mit Zimt, übergießt ihn mit Schoko-Sauce, gebt Trockenobst hinein, verwendet Joghurt als Zugabe, macht einen Kern auf flüssigem Pudding… Alles ist möglich! Und deshalb liebe ich Mugcakes und Haferbrei einfach so sehr. Schnell, nahrhaft, sättigend, gesund. 

Für all diejenigen, die leider keine Mikrowelle besitzen: Eine ähnliche Konsistenz und vor allem die schnelle der Zubereitung wird im Backofen leider nicht möglich sein. Aber vielleicht wäre eines meiner Muffin-Rezepte etwas für euch?

Zutaten
80g Haferflocken
200ml heißes Wasser
25g Vanille-Whey
1 Eiklar

Zubereitung
Haferflocken und Wasser aufquellen lassen, sodass ihr nun problemlos das Whey hinzugeben könnt.
Anschließend nur noch das Eiweiß mit einer Gabel verquirlen und alles in einer mikrowellenfesten Schüssel für 3 Minuten bei 800 Watt hineingeben.

Toppings sind hier: Schoko-Sauce und Fitmeals „Definition“-Müsli 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s