Coquito – Alles Kokos, oder was?

Ganz ehrlich, habt ihr schon mal eine Frau gesehen, die einer Miniatur-Form von auch überhaupt nur irgendwas widerstehen kann? Ich auch nicht. Und wie ich innerlich vor Freude gejubelt habe, als ich das gesehen habe: es gibt Mini-Kokosnüsse, auch Coquitos genannt. Ich liebe Kokos! Und es gibt sie in einer Mini Version? DAS BRAUCHE ICH. UNBEDINGT. 

Was ist denn „Coquitos“?

Es ist tatsächlich so simpel, wie es aussieht: Die Coqutio ist eine Mini-Kokosnuss, die aber keinen eigenen Saft enthält.

Die wächst in Chile und ist auch dort am meisten verbreitet, man bekommt sie aber im Internet eben auch hier.

Die Schale der Coquito ist zwar hölzern, aber essbar. Und im Inneren befindet sich das weiße Fruchtfleisch, das nicht nur vom Geschmack, sondern auch in der Konsistenz, sehr an eine Kokosnuss erinnert.

Zudem ist die kleine Kokosnuss reich an Kalium, Kalzium, Chlor, Magnesium, Eisen, Selen und Kupfer.

Die Nährwerte habe ich natürlich auch fix für euch:
Pro 100g haben wir 110 kcal | 10g Fett | 6g KH (davon 1g Zucker) | 7g Eiweiß

Wer die kleine Kokosnuss also noch nicht kennt, aber ebenso auf Kokos steht, wie ich – der sollte sich vielleicht mal bei KoroDrogerie umschauen 🙂
Die Mini Kokosnüsse wurden mir übrigens kostenfrei von www.korodrogerie.de zugeschickt und mit dem Code „MARIA“ erhaltet ihr ebenfalls 5% auf eure Bestellung dort 🙂
PS: Ich bekomme dafür kein Geld! 😉 Aber Kokosnüsse sind einfach genial & lecker, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s