Marmor-Grießkuchen

 

Heute im Programm: Grieß-Marmorkuchen. Auch genannt: Ich wollte doch unbedingt meinen Backkakao loswerden-Kuchen. 🍫

Zutaten:
70g Maisgrieß
140ml heißes Wasser
100g Magerquark
200g Joghurt
Süßungsmittel
1 Ei
1TL Backpulver
10g Backkakao

Zubereitung:
Grieß im Wasser kurz aufquellen lassen bzw. in der Mikrowelle eben kurz aufkochen 😊 Quark, Joghurt und Ei hinzugeben. & nach Bedarf süßen 😊 am besten passen dazu Vanille FlavorDrops von Nutriful, wie ich finde. 😊 dann Backpulver hinzugeben und bis auf 4-5 EL den Teig in eine Springform geben. Ihr könnt natürlich auch jede andere Form nutzen. Den restlichen Teig mit dem Kakao vermengen & auf den hellen Teig geben. Mit einer Gabel kurz verquirlen & bei 180°C für 35 Minuten backen 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s