Schoko-Sahne-Kiwi Törtchen

Törtchen werden einfach nie langweilig! Unendlich viele Kombinationen lassen mein Herz einfach höher schlagen 🙂

Deshalb heute im Repertoire: Schoko-Boden, Magerquark „Sahne“ Creme und eine Kiwi-Schicht. 💚 

Zutaten für den Boden (6 Stück):
60g Instant Oats
100ml heißes Wasser
15g Backkakao
Süße nach Bedarf
1 Eiklar

Zubereitung
Alle Zutaten miteinander vermischen. Die kleinen Ringe mit Backpapier ausschlagen und den Teig gleichmäßig verteilen. Bei 180*C für 10 Minuten backen. 

IMG_0052

Zutaten für die Creme:
300g Magerquark
einen Schluck Wasser
5g gemahlene Gelatine
3 EL Wasser
Süßungsmittel 

Zubereitung
Magerquark mit etwas Wasser glatt rühren und süßen.
Die Gelatine mit 3EL Wasser anmischen und aufquellen lassen.
Den Quark nach und nach hinzugeben und dann auf dem Boden verteilen. 

IMG_0059

Zutaten für die Kiwi Schicht:
9g Gelatine gemahlen
200ml Wasser
1/2 Päckchen „Kiwi“-Bolero-Drink 

Zubereitung
Wasser mit der Gelatine aufkochen und das halbe Päckchen Bolero Drink hinzugeben. Abschließend noch einmal süßen.
Abkühlen lassen und dann erst auf die Magerquark Creme geben.

Zum Schluss nur noch über Nacht in den Kühlschrank stellen 🙂

5 Gedanken zu “Schoko-Sahne-Kiwi Törtchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s