Crunchy Kakaonib trifft auf sahnigen Käsekuchen

Sahniger Käsekuchen trifft auf crunchy Kakaonibs. Muss ich noch viel mehr sagen? Chocolate Overload 🍫😍

Zutaten
25g Haferflocken
25g Grieß
50ml heißes Wasser
300g Frischkäse Light
1 Ei
25g Schoko Casein (Ich nutze dies nur, weil ich es unbedingt aufbrauchen will :D)
20g Kakaonibs

Zubereitung
die Haferflocken & den Grieß mit dem Wasser kurz aufquellen lassen und den Frischkäse, das Ei und die Kakaonibs hinzugeben. Alles gut verrühren und jetzt erst das Casein hinzufügen. Könnte nämlich sein, dass ihr noch zusätzliches Wasser braucht, da Casein für gewöhnlich einfach dickflüssiger ist 😊

Anschließend alles gut verrühren und in eine Springform geben. Bei 200°C für 30 Minuten backen 😁🍴

Ich denke, man kann leicht sehen, wie sahnig der Kuchen einfach wird – meeeega!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s