Weiße Schoko-Himbeer-Waldmeister-Kuchen

Da die letzte „Götterspeisen-Kreation“ so gut angekommen ist, habe ich mich gleich mal an die nächste gemacht. 🙂

Zutaten für den Boden
100g weiße Bohnen
15g Whey „weiße Schokolade“
1 Eiklar

Zubereitung
Die weißen Bohnen gut abwaschen und pürieren.
Anschließend das Whey und das Eiklar hinzugeben und in einer Springform bei 180°C für 20 Minuten backen.

Anschließend komplett auskühlen lassen.

IMG_0005

Zutaten für die Creme
5g Gelatine
5 EL kaltes Wasser
200g griechischer Joghurt 2% Fett
50g Himbeeren
Süßungsmittel, z.B. Xucker

Zubereitung
Die gemahlene Gelatine mit dem Wasser anrühren und 5 Minuten aufquellen lassen. Dann die restlichen Zutaten hinzugeben und gut miteinander vermischen. Die Himbeeren können natürlich zuerst püriert werden.
Die Creme auf dem Boden verteilen.

IMG_0003

Zutaten Götterspeisen-Schicht
150ml Wasser
1 Päckchen Götterspeise Waldmeister

Zubereitung
Das Wasser aufkochen lassen und in einer Schüssel mit dem Götterspeise-Pulver vermengen. Nach Bedarf und Belieben süßen.

Anschließend warten, bis die Masse leicht zu gelieren beginnt und auf die Joghurt-Creme geben.

Über Nacht in den Kühlschrank stellen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s