Butterkeks-Mocca-Törtchen

Willkommen im Himmel! 😇 wieder mal eine Kreation, die zur Konsorte „hat sogar mein Vater gegessen“ gehört aka „man schmeckt den Unterschied zum Bäcker nicht“ 💁 

Zutaten für den Boden:
100g weiße Bohnen
30g Hafermehl
1 Eiklar
Butterkeks FlavorDrops von Nutriful

Zubereitung des Bodens:
die Bohnen abtropfen lassen und gut pürieren. Anschließend Hafermehl und Eiklar hinzugeben und mit den FlavorDrops abschmecken.

Die Törtchen-Ringe mit Backpapier ausschlagen und den Teig gleichmäßig darin verteilen.

Bei 180°C für 15 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

Zutaten für die Mocca-Creme:
5g gemahlene Gelatine
400g Joghurt (griechischer passt sehr gut!)
15g Backkakao
2 TL Instant Kaffee
Süßungsmittel nach Bedarf

Zubereitung:
die Gelatine mit 5EL kaltem Wasser anrühren und aufquellen lassen. Dann den Joghurt hinzurühren und darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Anschließend Backkakao, Kaffee und Süßungsmittel hinzugeben und abschmecken 😊
Die Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen und über Nacht in den Kühlschrank stellen 😊

4 Gedanken zu “Butterkeks-Mocca-Törtchen

  1. Oh die sehen aber köstlich aus! 🙂
    Wenn du Lust und Zeit hast bei mir vorbei zu schauen würde ich mich riesig freuen! 🙂
    Liebe Grüße Carla! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s