Quark-Marmorkuchen

Bildschirmfoto 2016-07-12 um 22.05.02

Ich weiß, dass Eigenlob stinkt, aber leider entspricht es der Wahrheit 😉 Und nur 74kcal pro Stück (1/6), sowie 1,7g Fett | 7g KH und 8g Eiweiß.
Low Carb wird die ganze Sache, wenn ihr statt der Flocken und des Grieß einfach Proteinpulver nutzt.

Zutaten
25g Schmelzflocken
25g Dinkelgrieß
100ml heißes Wasser
250g Quark
1 TL Backpulver
1 Ei
5g Royal Flavour „Vanille-Cookies“ 
Zimt
5-10g Kakaopulver

Zubereitung
Die Schmelzflocken und den Dinkelgrieß mischen und das Wasser hinzugießen. 2-3 Minuten stehen lassen, damit alles aufquellen kann.

250g Quark, Backpulver und das Ei hinzugeben und zu einem homogenen Teig verrühren.

5g Royal Flavour und Zimt hinzugeben, dann 2/3 des Teiges in eine Kastenform geben und dem restlichen Drittel das Kakaopulver unterrühren.

Dann den dunklen Teig auch in die Form geben und verquirlen, damit ein Muster entsteht.

bei 200°C nun für 20-25 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s