MaKao – nicht nur winterlicher Genuss

Das kann ich euch einfach nicht vorenthalten! – Also folgendes: Bei meiner letzten Bestellung bei PureRaw wurde mir eine kleine Probe „MaKao“ dazu gelegt und rückblickend bereue ich es, dass ich sie nicht sofort aufgerissen und in einen heißen, wohlriechenden … – Neugierig, was MaKao ist? 

MaKao

„MaKao“ ist die Verschmelzung von Maca und Kakao.
Maca ist eine Wurzel, welche bevorzugt in den Anden wächst, und heutzutage in Pulverform auch oft als Superfood verkauft wird. Super soll daran sein, dass sie Stress mindern soll, den Cholesterinspiegel senken kann und neben ihrem Dasein als Vitalstoff-Bombe auch noch den Testosteron-Wert erhöhen kann. Soll heißen: Mehr Testosteron, mehr Muskeln etc. – Sicherlich v.a. für Männer interessant.

Aber das soll ja kein Post über Maca werden, sondern über den MaKao von PureRaw, welcher in einer Winter-Edition, Classic und als She-Variante erhältlich ist und einem ordentlich den Kopf verdreht!

Zutaten und Nährwerte

Die Zutaten sind überschaubar, aber qualitativ hochwertig und alle aus ökologischem Anbau – wir haben also in der Winter-EditionKakao, Maca, Lucuma, Ceylonzimt, Carob, Vanille, Steinsalz

Gefällt mir sehr, dass hier auf Cassia Zimt verzichtet wurde, und die Ceylon Variante gewählt wurde. Jeder, der sich mal damit auseinandergesetzt hat, weiß, wieso. Die Kurzfassung: Cassia Zimt ist eigentlich gar kein richtiger Zimt und enthält oft viel zu viel Cumarin, welches in hohen Dosierungen (wie alles im heutigen Zeitalter) Krebserregend wirkt. Meiner Meinung nach schmeckt Ceylon Zimt aber auch um einiges besser!

Die Nährwerte ähneln natürlich dem von „normalem“ Kakao. Bildschirmfoto 2016-07-14 um 22.43.21

Geschmack

IMG_0033

Was soll man auch lange um den heißen Brei herumreden? Die Inhaltsstoffe des MaKaos haben mich definitiv überzeugt und der Geschmack lässt sich folgendermaßen am besten beschreiben: 😍🍫😱😋 – einfach eine Geschmacksexplosion schlechthin.

Nicht unbedingt viel anders, als normaler Kakao – aber viel besser. Wisst ihr, was ich meine? Es schmeckt trotzdem schokoladig, aber auch karamellig, zimtig und süß – und das ohne Zucker!

Seit ich diese Probe bekommen habe, trinke ich den MaKao einfach jeden Morgen und .. ich bereue nichts! 😀

Fazit

6,95€ für 80g sind nicht ganz günstig – aber jeden Cent wert! Ich hab mich von Beginn an verliebt und ich fürchte, ich werde ihn auch noch mit 90 Jahren trinken wollen 😀 Momentan bin ich auf jeden Fall absolut süchtig nach MaKao – die Winter-Edition hat’s mir einfach angetan. Die anderen werde ich aber sicherlich auch noch mal probieren 🙂

Die Winter-Edition gibt’s übrigens – genau wie andere Sorten – direkt bei Pureraw.de oder hier 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s