Multifrucht Muffins

Manchmal darf es auch was fruchtiges sein – besonders, wenn man den restlichen Saft als Smoothie trinken kann 😀 Absolut genial in der Kombination mit Schokolade! 

Zutaten
100 – 150ml Mehrfrucht-Saft oder eben ein Smoothie (selbst gemacht oder gekauft, ich hatte hier einen Maracuja-Banane-Erdbeer-Shake)
2 Eier
Prise Salz
1 TL Backpulver
100g Dinkelmehl

multifrucht

Zubereitung 
2 Eier mit einer Prise Salz und 100-150ml Saft / Shake verrühren und in einer anderen Schüssel: 100g Dinkelmehl und 1 TL Backpulver vermengen und nach und nach zu den Eiern sieben.
Immer gut verrühren! 😊 Anschließend ggf. noch etwas süßen und dann in Muffinförmchen bei 180*C für 20-25 Minuten backen. 😊
Wer lieber etwas mehr Protein ✔️ hätte, kann Teile des Mehls (oder alles) durch Proteinpulver ersetzen 🙂 😊💪

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s