Oreo Cupcakes

Bildschirmfoto 2016-09-02 um 15.30.55Muffin trifft auf 🔜 Vanille-Creme 😍 und Bomben NĂ€hrwerte noch dazu 🙌 hab die Butter bei dem Frosting einfach weggelassen – wusste zuerst nicht, ob’s klappt, aaaaaber no risk, no fun đŸ˜„âœŒïž
pro Cupcake (ohne Oreo): 50kcal | 1g Fett | 4g EW | 5g KH đŸȘ 


Zutaten fĂŒr 8 StĂŒck
60g Mehl eurer Wahl (kann fĂŒr eine Low Carb Variante durch Proteinpulver ersetzt werden)
120ml kochendes (!) Wasser
2 Eiklar (oder 1 Ei)
5g Backpulver
SĂŒĂŸungsmittel + Vanille-Extrakt oder Vanille-Flavour
200g FrischkÀse
4 Oreos 

Zubereitung der Muffins
Das Mehl mit dem Wasser vermischen, sodass dieses aufquillt.
Eiklar hinzugeben und kurz abkĂŒhlen lassen, bevor Backpulver und SĂŒĂŸungsmittel sowie Vanille hinzukommt.
In Muffinförmchen fĂŒllen und fĂŒr 10 Minuten bei 180°C backen.

Zubereitung der Creme
Den FrischkĂ€se mit SĂŒĂŸungsmittel vermengen und 4 Oreos in der Mitte durchbrechen.
Auf jeden Muffin (sobald er kĂŒhl ist!) etwas Creme geben und einen halben Oreo hineinstecken 😊đŸȘ

2 Gedanken zu “Oreo Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s