Nussecken – gesund, lecker, brilliant

Bildschirmfoto 2016-09-02 um 15.42.58Ich weiß, dass Eigenlob stinkt.. Aber: BITTE probiert diese Nussecken aus, wenn ihr auch so auf Gebäck steht, wie ich 🙂 


Zutaten für 16 Stück
300g Mehl
50g Haferflocken
180g Xucker oder Süßstoff
1 Prise Salz
ein wenig Zitronenschale-Abrieb
80g Kokosöl oder Butter
100g gehackte Mandeln
2 Eigelbe 

Zubereitung
Mehl mit Haferflocken vermischen und Xucker/Süßstoff, Salz, Zitronenschale ebenso hinzugeben.
80g kaltes!! Kokosöl zum Teig geben und gut verkneten. 

1/4 des Teiges beiseite legen und mit Mandeln vermengen.

Zum restlichen Teig zwei Eigelbe geben und einen Knetteig erstellen. Wenn dieser zu warm geworden ist, noch mal kurz in den Kühlschrank stellen.

Den Teig ca. 2cm hoch auf ein Backblech geben und die Streusel darauf kurz festdrücken.
Bei 170*C für 45 Minuten backen, Dreiecke schneiden und in geschmolzene Schokolade tauchen 😊

Bildschirmfoto 2016-09-02 um 15.42.58

6 Gedanken zu “Nussecken – gesund, lecker, brilliant

  1. Hi du, habe das Rezept ausprobiert, ist super lecker. Einziges Problem: die Streusel bleiben nicht auf dem Teig haften – hast du einen Tipp?

    Danke & gruss
    Anna

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s