Beanie Marble Cake

BohnenkuchenIch liebe Bohnen als Mehlersatz!
Wieso? 1 Stück hat super Nährwerte (insg. 8 Stücke): 75kcal | 1,9g Fett | 7g KH (1g Zucker) | 7g Protein ✔️ und zudem wird der Kuchen enorm cremig und saftig 😍 

Zutaten
255g weiße Bohnen
25g Instant Oats bzw. Mehl
1 Ei
150g Frischkäse
15g Backkakao
10g Whey (z.B. Vanille)
Süßungsmittel
5g Backpulver

Zubereitung
Die Bohnen abtropfen lassen und gut abwaschen, bevor sie mit einem Schluck Wasser püriert werden.
Das Mehl, Whey, Backpulver, Ei und Frischkäse hinzugeben und nochmals gut pürieren.
Gegebenenfalls noch süßen.

Nun 2/3 des Teiges in eine Form eurer Wahl geben und den restlichen Teig mit 15g Kakao vermengen.
Den Teig auf den hellen geben und mit einem Messer nochmals kurz verquirlen.

Für 35 Minuten bei 200°C backen, auskühlen lassen und anschneiden 🙂

 

 

4 Gedanken zu “Beanie Marble Cake

  1. Der Kuchen klingt lecker.
    Welches Süßungsmittel nutzt du denn in welcher Menge?
    Ich würde gern einen Süßstoff nehmen, tue mich aber immer schwer bzgl. der Umrechnung (gegenüber Zucker).

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s