Zucchini Käsekuchen

zucchini-kasekuchen

 

Ihr würdet nie im Leben auf die Idee kommen, dass sich hier eine Zucchini versteckt! 😳 der Kuchen hat folgende Werte (für alles): 412kcal | 15g Fett | 26g KH | 42g Protein ✔️ 

Zahlreiche Gründe, diesen Kuchen auf jeden Fall einmal auszuprobieren! 😉 

Zutaten für eine 12cm Springform
1 kleine Zucchini (ca. 150g)
150g Frischkäse
1 Ei
25g Whey nach Wahl (z.B. Vanille)
1 TL Backpulver
Vanille Extrakt 

Zubereitung
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Die Zucchini raspeln und mit Frischkäse, Ei und Whey vermischen. Zum Schluss das Backpulver hinzu sieben und mit Vanille Extrakt und ggf. noch etwas Süßungsmittel abschmecken. 

Den Teig in die Springform füllen und für 30-35 Minuten backen. 

.
Für den Beerenspiegel:
nach dem auskühlen 150g Beerenmischung in eine Schüssel geben und in der Mikrowelle oder im Topf langsam erhitzen und mit einem Löffel zerdrücken. Die Beerenmischung kann nach Bedarf natürlich ebenso gesüßt werden (muss aber nicht, ich habe nicht gesüßt). Die Mischung auf dem Kuchen verteilen und genießen 😋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s