Rocher Käsekuchen

HAPPY NEW YEAR. 🎉 Ich hoffe, ihr habt ordentlich gefeiert und seid gut in das neue Jahr gekommen. Und wie könnte man dieses besser starten, als mit einem Rocher-Käsekuchen? .. Wüsste ich auch nicht, genau 😛

Zutaten
250g Joghurt 2% Fett
150g Frischkäse
15g Kakaopulver
25g Haselnussmus
1 Ei
25g Mehl
25g Whey (alternativ mehr Mehl)
Süßungsmittel nach Wahl

bildschirmfoto-2016-12-29-um-21-47-58

Zubereitung
Den Ofen auf 200°C Heißluft stellen.
Den Joghurt und den Frischkäse vermischen.
Das Kakaopulver, Whey und Mehl miteinander vermischen und zur Joghurtmasse geben.
Anschließend das Ei und das Haselnussmus hinzufügen und alles gut vermischen, bis eine homogene Masse entsteht.
Nun nach belieben süßen & den Teig dann in eine geeignete Form geben, bevor der Kuchen für 30-35 Minuten in den Ofen muss.

Nach dem auskühlen mit Schokolade und gehackten Haselnüssen verzieren. 🙌

Viel Spaß beim nachmachen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s