iChoc Expedition

„Wenn Schokolade die Antwort ist, dann ist die Frage unwichtig“ – ­čŹź

Jungle Bites und┬áSunny Almond erweitern nun das Sortiment der bislang wohl bekanntesten veganen „Milch“-Schokolade┬áiChoc. Wie die neue Rezeptur ohne Reismilch daf├╝r aber mit Mandelnougat, Erdmandeln und Kokosbl├╝tenzucker schmeckt?┬á

img_0016Wie ihr sicherlich wisst, bin ich ein gro├čer Fan der veganen iChoc Schokolade und vor allem die Sorten „White Nougat Crisp“ und „Choco Cookie“ aber auch die herberen Sorten kann ich nur empfehlen.

Warum iChoc?┬áIch bin ganz ehrlich zu euch: Alleine w├Ąre ich wahrscheinlich nie auf die Idee gekommen, eine vegane Schokolade zu kaufen. Allerdings war mein Vater vor einigen Jahren mal auf dem „keine┬ák├╝nstlichen Aromen und Geschmacksverst├Ąrker“-Trip und so gesellten sich die┬áiChoc Schokoladen neben Duschgel, Shampoo und anderem Allerlei zu┬áunseren DM-Eink├Ąufen.
K├╝nstliche Aromen und andere Emulgatoren, wie beispielsweise Sojalezithin, sind in der aus Ostwestfalen stammenden iChoc n├Ąmlich nicht enthalten. Stattdessen haben wir in den „normalen“ Sorten Roh-Rohrzucker, Kakaobutter, Reisdrinkpulver und Bourbon Vanille.┬áAlle Zutaten sind bio und nat├╝rlich.

Jetzt erweiterte iChoc sein Sortiment um die┬áEXPEDITION-Reihe mit den beiden Sorten „Jungle Bites“ und „Sunny Almond“, in denen auf Reismilch verzichtet wird und stattdessen Mandelnougat, Erdmandeln und Kokosbl├╝tenzucker zum Einsatz kommt. Dennoch bleiben die Zutaten so nat├╝rlich, wie m├Âglich – der Kokosbl├╝tenzucker wird beispielsweise nicht raffiniert (und enth├Ąlt damit noch viele Mineralstoffe).

Jungle Bites

Die Sch├Ątze des Regenwaldes vereint in einer dunklen Schokolade“ – sorry, aber das hat mich einfach neugierig gemacht. Also, wie sieht’s aus Jungle Bites?

In dieser Schokolade verschmilzt cremiges Erdmandelgrie├č mit bissigen Cacao Nibs.. das klang einfach schon so unwiderstehlich, sodass ich nicht anders konnte, als die Tafel sofort zu ├Âffnen (nach den Fotos war sie dann ├╝brigens auch komplett verschwunden ­čÖŐ). Man hat schon ein hartes Leben als Blogger, oder? Immerhin wisst ihr ja nicht, was es mich f├╝r eine Selbstbeherrschung kostete, die Tafel nicht direkt zu verschlingen und euch im Unwissen zu lassen, wie toll ich sie finde!

Zutaten

Jedenfalls haben wir auch hier wie gewohnt nur wenige┬áZutaten:┬áKakaomasse*, Kokosbl├╝tenzucker* 25 %, Kakaobutter*,┬á Erdmandelgrie├č* 19%, Cacao Nibs* 5% | Kakao: 52% mindestens
*aus biologischem Anbau aus Nicht-EU Landwirtschaft, kontrolliert durch DE-├ľKO-013.
Kann Bestandteile von Schalenfrüchten, Milch und Gluten enthalten

Eins, zwei, drei, vier, f├╝nf .. F├ťNF Zutaten in einer Schokolade. Schaut euch mal die R├╝ckseite einer x-beliebigen Schokolade an und z├Ąhlt durch. Und was steht meistens an allererster Stelle? Richtig.┬áZucker.
Hier wird allerdings mehr Wert auf hochwertige und geschmackvolle Zutaten gelegt. Au├čerdem finde ich es sch├Ân, dass es endlich eine Schokolade mit Kokosbl├╝tenzucker gibt. Wer mir schon l├Ąnger folgt, der wei├č, dass ich Kokosbl├╝tenzucker einfach prima finde, weil er einen niedrigen Glyk├Ąmischen Index hat und somit den Blutzuckerspiegel nur sehr langsam ansteigen l├Ąsst – ├Ąhnlich, als w├╝rdet ihr Haferflocken essen. Zudem schmeckt Kokosbl├╝tenzucker leicht karamellig und einfach lecker! Das findet sich auch in der „Jungle Bites“ Schokolade wieder.

Geschmack

Zuerst vielleicht etwas zur┬áKonsistenz: Diese Schokolade ist wirklich cremiger als die anderen iChoc Sorten und zergeht wirklich wunderbar auf der Zunge. Also bitte: wer diese Schokolade auch nur zu kauen gedenkt, der geh├Ârt bestraft! Die muss man genie├čen und die Cremigkeit voll auskosten.

Perfekt dazu passend ist der leichte Crunch durch die Cacao Nibs, welcher das Schokoladenerlebnis einfach perfektioniert.

Einfach richtig lecker & ein Muss f├╝r jeden Schokoladen-Liebhaber!

Sunny Almond

Und nun zur sonnigen Seite der beiden Sorten (okok, schlechter Wortwitz) ԜǴŞĆ – aber Sunny Almond kann trotzdem einiges!

Zutaten

Zutaten: Mandeln* 34 % (gehackt, gemahlen), Kokosblütenzucker* 33 %, Kakaomasse*, Kakaobutter*, Bourbon Vanille Extrakt | Kakao: 31% mindestens
*aus biologischem Anbau aus Nicht-EU Landwirtschaft, kontrolliert durch DE-├ľKO-013.
Kann Bestandteile von anderen Schalenfrüchten, Milch und Gluten enthalten.

Dazu muss ich diesmal ja nicht mehr viel sagen, das fasse ich in einem Wort zusammen:┬áwunderbar. Ehrlich – ich steh‘ ja auf Transparenz und kurze Zutatenlisten, hochwertige Inhaltsstoffe und .. ich rede schon wieder zu viel.

Geschmack

Das einzig Wahre! Neben dunklen Schokoladen liebe ich Nougat Schokolade ja ├╝ber alles. Okay, eigentlich kann ich keiner Schokolade so┬árichtig widerstehen. Aber muss man ja auch nicht, oder? ­čśť

Jedenfalls merkt man dieser Schokolade den hohen Mandelgehalt wirklich an. Auch diese ist wunderbar cremig und durch klein gehackte Mandelst├╝ckchen hat sie ebenso einen herrlichen Crunch, der die Schokolade einfach zu einem wahren Erlebnis macht. – Ich wei├č gar nicht recht, wie ich euch das beschreiben soll, aber ich versuch’s mal so: yummy! ­čŹź Sollte man┬ádefinitiv auf Vorrat kaufen.

Fazit

Beide Sorten – sowohl die dunklere Schokolade als auch die Nougat Schokolade – sind wirklich cremig & leicht crunchig durch Cacao Nibs oder Mandelst├╝ckchen und bieten alles, was eine┬águte Schokolade braucht.

Und au├čerdem sind sie ├╝brigens in einer NatureFlex-Folie eingepackt, die sogar kompostierbar ist! Ist das nicht toll?

Zur Zeit kann man die neuen iChoc Sorten ├╝brigens nur ├╝ber den Online-Shop von iChoc bestellen – ab M├Ąrz werden sie aber auch im DM verf├╝gbar sein. Nur noch eine Bitte: lasst mir was ├╝brig, Leute ­čśç

img_0018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gef├Ąllt das: