Mini French Toast Roll Ups

Ihr habt sie sicherlich schon häufiger auf meinem Instagram Account gesehen: Meine Mini French Toast Roll Ups.

Das Rezept dazu gab es auch schon öfter, aber um nicht immer wieder das gleiche tippen zu müssen, schreibe ich euch das Rezept nun einfach mal auf meinen Blog.

Ich denke, dass es euch genau so gut schmecken wird, wie mir! 😋

img_0158

Für diese Mini Roll Ups benutze ich übrigens kein Toast, sondern Milchbrötchen. Finde ich wirklich super lecker! Außerdem kann man den Zuckergehalt auf ein Brötchen bezogen auch wirklich vernachlässigen.

Benutzt habe ich als Füllung nun schon häufiger die Torras Nuss-Nougat Creme, welche mit Stevia gesüßt ist & es mit dem Original wirklich aufnehmen kann! Bislang keine leckerere Creme gefunden. 🍫

Zutaten (1 Portion)

3 Milchbrötchen
1 Ei
1 Schluck Milch
1 Prise Zimt
etwas Kokosöl oder Butter zum ausbraten

Füllung & Topping:
Weiße und dunkle Schokoladencreme (z.B. von Torras – gibt’s beim Muskelmacher Shop)

Als Füllung oder Topping kann aber natürlich auch Erdnussbutter oder ähnliches verwendet werden. Da könnt ihr euren Gelüsten voll nachgeben!

bildschirmfoto-2017-02-22-um-11-52-36

Zubereitung

Die Milchbrötchen aufschneiden und mit einem Nudelholz (oder einem Glas) platt rollen. Anschließend zuerst die Füllung auf dem Milchbrötchen verteilen und zusammenrollen.

Das macht ihr dann einfach mit allen Milchbrötchen. Die Füllung am besten nicht zu dick machen, da sonst alles an der Seite rausläuft.

Nun verquirlt ihr in einem tiefen Teller ein Ei mit einem Schluck Milch und etwas Zimt. Ihr könnt allerdings auch Vanille hinzufügen.

Jetzt zuerst die Pfanne aufheizen und ein wenig Kokosöl oder Butter zerlassen.

Die Milchbrötchen in der Ei-Milch-Mischung wenden und direkt in die Pfanne geben. Von allen Seiten kurz anbraten und anschließend genießen!

Lasst es euch schmecken & falls ihr ein Foto auf Instagram postet, markiert mich gerne & benutzt #mariastreats 💙

Bildschirmfoto 2017-04-24 um 12.30.20

2 Gedanken zu “Mini French Toast Roll Ups

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s