Dark Chocolate meets Cheesecake

Ich denke, ich brauche keinem etwas vor machen, wenn ich sage, dass ich Schokolade đŸ« einfach absolut liebe! Oder? Wird ja auch ĂŒberhaupt nicht klar, wenn man so meine BeitrĂ€ge durchgeht. Ich konnte es noch nie verstehen, wie man ernsthaft & wahrhaftig behaupten konnte, dass man keine Schokolade mag! đŸ˜± Wie ist sowas nur möglich?

Wenn ein Leben ohne Schokolade fĂŒr dich ebenso sinnlos ist, wie fĂŒr mich, dann habe ich hier das ultimative & absolut schokoladige Kuchenrezept fĂŒr dich! đŸ«

Das Rezept ist ĂŒbrigens mit der 92% Schokolade von Vivani – wer mir schon lĂ€nger folgt, der weiß, dass ich iChoc & Vivani total super finde und auch schon hierÂ ĂŒber die neuen iChoc Sorten „Expedition“ geschrieben und hier einen veganen Schokoladenkuchen damit gepostet habe.

Nun folgt aber erst einmal das Rezept zu eurem eigenen SchokoladenglĂŒck. đŸ«

Zutaten

50g Vollkornmehl (z.B. Dinkelmehl)
1 Ei
15g Vivani 92% Schokolade
5g Backkakao
3g Backpulver
SĂŒĂŸungsmittel (z.B. Xucker, Stevia, Honig)
etwas FlĂŒssigkeit (Milch / Wasser) – ca. 50ml

125g Magerquark
10g Puddingpulver
SĂŒĂŸungsmittel (z.B. Xucker, Stevia, Honig)

IMG_0031

Zubereitung

Zuerst den Ofen auf 180°C vorheizen.

Anschließend fĂŒr den Boden Vollkornmehl, Backkakao, Backpulver und SĂŒĂŸungsmittel in einer SchĂŒssel vermischen.
15g dunkle Schokolade (z.B. Vivani 92%) in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Dabei unbedingt darauf achten, dass die Schokolade nicht zu heiß wird, denn dann könnt ihr den ganzen Spaß direkt vergessen. Also lieber in kurzen Intervallen in die Mikrowelle geben (ca. 600 Watt) oder direkt ĂŒber einem Topf schmelzen.

Die Schokolade sowie etwas Milch (ca. 50ml) zum Mehlgemisch hinzugeben und gut verrĂŒhren. Zum Schluss kommt das Ei hinzu. Alles gut vermischen, damit keine Klumpen entstehen.

Dann könnt ihr den Teig schon in eine vorbereitete kleine Springform geben. Ich habe da eine 12cm Springform benutzt. 🙂

FĂŒr die KĂ€sekuchen-„FĂŒllung“ nun einfach Magerquark mit etwas Puddingpulver, einem Schluck Milch und dem SĂŒĂŸungsmittel eurer Wahl glatt rĂŒhren und auf den dunklen Teig geben. Kurz mit einer Gabel verquirlen und anschließend fĂŒr ca. 15-20 Minuten backen.

â†Ș Solltet ihr eines meiner Rezepte nachmachen, markiert mich gerne & benutzt  #mariastreats, damit ich eure Kreationen auch bestaunen kann! 🙂

Vivani 92%

Die 92% Schokolade kommt bei mir ĂŒbrigens wirklich hĂ€ufig zum Einsatz – ob als Topping auf Oatmeal, im Quark oder einfach so zum naschen. Ich bin ein absoluter Zartbitter-Fan und liebe so hochprozentige Schokoladen. Vor allem aber auch, weil einfach wenig Inhaltsstoffe vorhanden sind.
Kakaomasse, Kakaobutter und KokosblĂŒtenzucker – das war’s. Bei Vivani in dem Falle komplett aus biologischem Anbau. Finden könnt ihr die Schokolade ĂŒbrigens bei Vivani direkt im Shop (einfach an der Seite auf „Web Shop“ klicken) – die anderen Sorten bekommt ihr auch problemlos bei DM. 🙂

Außerdem hat Zartbitter Schokolade ĂŒbrigens einige gesundheitliche Vorteile:

  • angefangen mit einer großen Menge Antioxidantien. Wer nicht weiß, was Antioxidantien sind: man kann sie auch als „SchĂŒtzer“ unserer Zellen bezeichnen, denn sie wirken freien Radikalen entgegen und helfen somit, uns vor Krankheiten zu bewahren.
  • dunkle Schokolade enthĂ€lt wenig Zucker, dafĂŒr aber gesunde Fette.
  • eine Studie fand ĂŒbrigens heraus, dass dunkle Schokolade den Blutfluss zum Gehirn verbessern kann. đŸ«
  • die enthaltenen Flavonole können helfen, die Haut vor SchĂ€den zu schĂŒtzen.
  • dunkle Schokolade kann einen positiven Einfluss auf den Cholesterinwert haben und mindert dadurch das Herzinfarkt-Risiko.

4 Gedanken zu “Dark Chocolate meets Cheesecake

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s