Dark Chocolate meets Cheesecake

Ich denke, ich brauche keinem etwas vor machen, wenn ich sage, dass ich Schokolade ­čŹź einfach absolut liebe! Oder? Wird ja auch ├╝berhaupt nicht klar, wenn man so meine Beitr├Ąge durchgeht. Ich konnte es noch nie verstehen, wie man ernsthaft & wahrhaftig behaupten konnte, dass man keine Schokolade mag! ­čś▒ Wie ist sowas nur m├Âglich?

Wenn ein Leben ohne Schokolade f├╝r dich ebenso sinnlos ist, wie f├╝r mich, dann habe ich hier das ultimative & absolut schokoladige Kuchenrezept f├╝r dich! ­čŹź

Das Rezept ist ├╝brigens mit der 92% Schokolade von Vivani – wer mir schon l├Ąnger folgt, der wei├č, dass ich iChoc & Vivani total super finde und auch schon┬áhier┬á├╝ber die neuen iChoc Sorten „Expedition“ geschrieben und┬áhier┬áeinen veganen Schokoladenkuchen damit gepostet habe.

Nun folgt aber erst einmal das Rezept zu eurem eigenen Schokoladengl├╝ck. ­čŹź

Zutaten

50g Vollkornmehl (z.B. Dinkelmehl)
1 Ei
15g Vivani 92% Schokolade
5g Backkakao
3g Backpulver
S├╝├čungsmittel (z.B. Xucker, Stevia, Honig)
etwas Fl├╝ssigkeit (Milch / Wasser) – ca. 50ml

125g Magerquark
10g Puddingpulver
S├╝├čungsmittel (z.B. Xucker, Stevia, Honig)

IMG_0031

Zubereitung

Zuerst den Ofen auf 180┬░C vorheizen.

Anschlie├čend f├╝r den Boden Vollkornmehl, Backkakao, Backpulver und S├╝├čungsmittel in einer Sch├╝ssel vermischen.
15g dunkle Schokolade (z.B. Vivani 92%) in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Dabei unbedingt darauf achten, dass die Schokolade nicht┬ázu hei├č wird, denn dann k├Ânnt ihr den ganzen Spa├č direkt vergessen.┬áAlso lieber in kurzen Intervallen in die Mikrowelle geben (ca. 600 Watt) oder direkt ├╝ber einem Topf schmelzen.

Die Schokolade sowie etwas Milch (ca. 50ml) zum Mehlgemisch hinzugeben und gut verr├╝hren. Zum Schluss kommt das Ei hinzu. Alles gut vermischen, damit keine Klumpen entstehen.

Dann k├Ânnt ihr den Teig schon in eine vorbereitete kleine Springform geben. Ich habe da eine 12cm Springform benutzt. ­čÖé

F├╝r die K├Ąsekuchen-„F├╝llung“ nun einfach Magerquark mit etwas Puddingpulver, einem Schluck Milch und dem S├╝├čungsmittel eurer Wahl glatt r├╝hren und auf den dunklen Teig geben. Kurz mit einer Gabel verquirlen und anschlie├čend f├╝r ca. 15-20 Minuten backen.

Ô欴ŞĆ Solltet ihr eines meiner Rezepte nachmachen, markiert mich gerne & benutzt┬á #mariastreats, damit ich eure Kreationen auch bestaunen kann! ­čÖé

Vivani 92%

Die 92% Schokolade kommt bei mir ├╝brigens wirklich h├Ąufig zum Einsatz – ob als Topping auf Oatmeal, im Quark oder einfach so zum naschen. Ich bin ein absoluter Zartbitter-Fan und liebe so hochprozentige Schokoladen. Vor allem aber auch, weil einfach wenig Inhaltsstoffe vorhanden sind.
Kakaomasse, Kakaobutter und Kokosbl├╝tenzucker – das war’s. Bei Vivani in dem Falle komplett aus biologischem Anbau. Finden k├Ânnt ihr die Schokolade ├╝brigens bei┬áVivani direkt im Shop┬á(einfach an der Seite auf „Web Shop“ klicken)┬á– die anderen Sorten bekommt ihr auch problemlos bei DM. ­čÖé

Au├čerdem hat Zartbitter Schokolade ├╝brigens einige gesundheitliche Vorteile:

  • angefangen mit einer gro├čen Menge Antioxidantien. Wer nicht wei├č, was Antioxidantien sind: man kann sie auch als „Sch├╝tzer“ unserer Zellen bezeichnen, denn sie wirken freien Radikalen entgegen und helfen somit, uns vor Krankheiten zu bewahren.
  • dunkle Schokolade enth├Ąlt wenig Zucker, daf├╝r aber gesunde Fette.
  • eine Studie fand ├╝brigens heraus, dass dunkle Schokolade den Blutfluss zum Gehirn verbessern kann. ­čŹź
  • die enthaltenen Flavonole k├Ânnen helfen, die Haut vor Sch├Ąden zu sch├╝tzen.
  • dunkle Schokolade kann einen positiven Einfluss auf den Cholesterinwert haben und mindert dadurch das Herzinfarkt-Risiko.

4 Gedanken zu “Dark Chocolate meets Cheesecake

Schreibe eine Antwort zu Chef Koch | Ern├Ąhrungsberater | Blogger Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s