Beet Root Latte – Winterdrink

Wenn ich eine Sache an der dunklen und kalten Jahreszeit liebe, dann sind es warme Getränke. Ob es ein gemütlicher Abend mit Tee und den liebsten Menschen oder ein frischer rote Beete Latte ist, während ich noch arbeiten muss. Ich liebe die Atmosphäre, die dabei entsteht einfach total und möchte deshalb das Rezept für meinen Lieblings-Rote-Beete-Latte unbedingt teilen. ☺️

Rote Beete Latte 3

Rote Beete ist übrigens ein absolutes „Superfood“, in dem jede Menge Energie steckt. Die rote Knolle beinhaltet neben zahlreichen Vitaminen und Antioxidantien vor allem Eisen und kann super vielseitig eingesetzt werden: Ob fertig gekocht und geschnitten im Salat oder im – wer hätte es gedacht – Schokokuchen: Secret ingredient moist chocolate cake – der gesündeste Schokokuchen, rote Beete macht immer eine super Figur.

Rote Beete Latte 2

Zutaten

  • 500ml Hafer- oder Mandelmilch
  • 1/2 Knolle Rote Beete
  • 1 walnussgroßes Stück geschälter Ingwer
  • 150ml weißer Tee
  • ggf. noch Chai Latte Gewürz
  • ggf. Zucker oder ein anderes Süßungsmittel

Rote Beete Latte

Zubereitung

  1. Die Rote Beete, sofern nicht bereits verzehrfertig gekauft, zuerst schälen und garen.
  2. Den weißen Tee mit kochendem Wasser für ca. 2-3 Minuten ziehen lassen.
  3. Im Anschluss die Rote Beete mit dem Ingwer und dem Tee im Mixer sehr fein pürieren. Es sollten keine Stückchen mehr enthalten sein. Um sicher zu gehen, am besten absieben.
  4. Die Hafer- oder Mandelmilch ggf. mit dem Chai Latte Gewürz sowie einem Süßungsmittel nach Wahl verfeinern. Im Anschluss mit dem Schneebesen aufschäumen, bis sich ein schöner Schaum ergibt, und diesen dann auf vier Gläser bzw. Tassen verteilen.
  5. Nun ganz vorsichtig – ohne den Schaum zu zerstören – mit dem Saftmix aufgießen.

Am besten passt dazu noch frisches Mandelgebäck und ein gutes Buch.

Viel Spaß beim ausprobieren. Foto gerne unter dem Hashtag #mariastreats veröffentlichen, damit ich sie sehen kann ☺️👌

Oatmeal mit rote Beete Latte

Bis dann,
eure Tabbi 💙

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s