Go Back
Zimtschnecken Rezept | Rezept für leckere Zimtschnecken

Zimtschnecken

5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Portionen 12 Zimtschnecken

Zutaten
  

Für den Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 60 g Zucker
  • 60 g Butter weich
  • 200 ml Milch

Für die Füllung

  • 85 g Butter sehr weich
  • 200 g braunen Zucker oder Alternative, siehe Text
  • 2 EL Zimt

Für den Guss

  • 150 g Frischkäse
  • 1 Schuss Milch
  • 3 EL Puderzucker oder Alternativen

Anleitungen
 

  • Zunächst die Milch mit der Butter in einem Topf erhitzen, sodass die Butter schmilzt. Bitte nicht aufkochen lassen; die Flüssigkeit soll nur lauwarm werden.
  • Dann in einer separaten Schüssel oder in einer Küchenmaschine Mehl, Trockenhefe und Zucker miteinander vermengen.
  • Die Milch-Butter Mischung hinzugeben und gut durchkneten. Für 2-3 Minuten kneten und den Teig anschließend zugedeckt an einem warmen Ort für ca. 80-90 Minuten gehen lassen.
  • Nachdem der Teig sich verdoppelt hat, diesen aus der Schüssel nehmen und auf einer leicht bemehlten Fläche mit Hilfe eines Nudelholzes ca. 0.5cm dick ausrollen.
  • Die Füllung nun nach oben beschriebenen Möglichkeiten vorbereiten. Ich habe für mein Rezept alle Zutaten der Füllung zu einer Sand ähnlichen Mixtur vermengt und dann mit Hilfe eines Löffels gleichmäßig miteinander verteilt.
  • Den Teig dann entweder von der langen Seite aufrollen und zu einer Rolle formen oder von beiden Seiten in die Mitte aufrollen. Geschmacklich macht dies absolut keinen Unterschied und auch von der Backzeit ändert sich nichts.
  • Anschließend den Ofen auf ca. 180°C Umluft vorheizen, die Zimtschnecken in 12 gleich große Stücke schneiden und diese dann nochmals 20 Minuten gehen lassen.
  • Nun für ca. 15-18 Minuten goldbraun backen lassen. Anschließend auskühlen und die Zutaten für den Guss miteinander vermengen, über die Zimtschnecken geben - genießen!