Go Back

Brownies mit gesalzenen Erdnüssen

5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 45 Min.
Portionen 9 Brownies

Zutaten
  

  • 300 g Mehl z. B. Weizen- oder Dinkelmehl
  • 50 g Backkakao ungezuckert
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zucker oder Zuckerersatz z. B. Flavdrops, Pulver, Erythrit
  • 80 g Kokosöl oder anderes pflanzliches Öl, ggf. geht auch Butter
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 TL Zimt optional
  • 50 g gesalzene Erdnüsse
  • 25 g Schoko Chunks oder Drops
  • 25 g Schoko Drops

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Eine Brownieform (ca. 20x20cm) mit Backpapier auskleiden, sofern keine Silikonform genutzt wird.
  • Mehl, Backkakao, Salz, Zucker(-ersatz) und Zimt miteinander vermengen.
  • Die Eier, Milch und das Öl hinzugeben und gut vermischen, am besten mit einem Rührgerät, Zauberstab oder Küchenmaschine.
  • Sobald der Teig eine geschmeidige Konsistenz erreicht hat (ggf. wird noch etwas Milch benötigt), einige Schokodrops einrühren und den Teig in die Form füllen.
  • Die Nüsse und die Schoko-Chunks auf dem Teig verteilen.
  • Die Brownies auf mittlerer Schiene für ca. 40 Minuten backen. Anschließend komplett auskühlen lassen, in Stücke schneiden und genießen.