Brownie Batter Pancakes

Brownie batter pancakes – habt ihr schon mal davon gehört? So werden Pfannkuchen bezeichnet, die besonders schokoladig, saftig und „gooey“ sind, wie man in Amerika sagt. Auf deutsch würde das wohl „knatschig“ heißen. Und diese Pancakes sind wirklich ein Traum! 😍 Sie verbinden eine Mischung aus fluffigem Pfannkuchenteig mit einem perfekten Brownie. 🍫 Also wenn das nicht danach schreit, ausprobiert zu werden, was dann?  „Brownie Batter Pancakes“ weiterlesen

Schnelles Pfannenschaschlik mit Reis

Zur Zeit erschlagen mich die Seiten meiner Bücher. Internationales Finanzmanagement, Kapitalgesellschaftsrecht, Lineare Programmierung. Alles. Auf. Englisch. Nicht, dass englisch ein Problem wäre, nein. Aber dieses dauernde hin & her. Deutsch – Englisch – Deutsch – Englisch. Drives me crazy. Da ich die Zeit dann natürlich zum lernen benutze, gibt‘s bei uns derzeitig nur relativ schnelle Gerichte oder Dinge, bei denen ich nicht dabei sein muss, wie zum Beispiel dieses Rezept für Ofenkartoffeln. 😁

Dieses schnelle Mittagessen ist wirklich im Nu zubereitet, enttäuscht aber nicht & schmeckt einfach grandios. 🙌   „Schnelles Pfannenschaschlik mit Reis“ weiterlesen

Dreierlei Gugelhupf – hier ist für jeden was dabei!

Immer wieder werde ich nach Alternativen zu Rezepten gefragt, weshalb ich mich heute einmal dazu entschieden habe, euch nicht eins, sondern gleich drei Rezepte zu präsentieren. So ist wirklich für jeden etwas dabei & ihr könnt frei auswählen und experimentieren. Ein mal habe ich ein veganes Gugelhupf- bzw. Muffinrezept. Ein low carb Rezept habe ich natürlich auch in petto und zu guter letzt einfach eines meiner Lieblingsrezepte.  „Dreierlei Gugelhupf – hier ist für jeden was dabei!“ weiterlesen

extra saftige, dicke Haselnuss-Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren

Lange Zeit gab es, wenn es um Pancakes bzw. Crêpes und Waffeln ging, nur drei Rezepte, die ich wirklich regelmäßig verwendet habe – dieses hier für vegane Crêpesdieses hier für Pfannkuchen und dieses hier für Waffeln. Natürlich sind die Pfannkuchen/Pancakes/einfachsuperleckereTeigküchleinausderPfanne auch schön fluffig und saftig, aber nicht so schön saftig, wie ich es mir immer erträumt hatte. Wisst ihr, was ich meine? Man sitzt an einem amerikanischen Frühstückstisch – vielleicht in einem Diner? Oder eine Eisdiele? Und bekommt sie serviert. Die Pancakes deines Lebens. Schön dick, saftig und mit ordentlich Ahornsirup, Erdnussbutter, Schokocreme.. alles, was das Herz begehrt!

PS: Wer auf extra fluffige American Pancakes ohne Butter & Zucker steht, sollte mal bei dem Rezept vorbeischauen. 🙂  „extra saftige, dicke Haselnuss-Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren“ weiterlesen

Knusprige Potato-Wedges | Kartoffelspalten aus dem Ofen

Mein Papa und ich sind riesige Kartoffel-Fans! Ich sogar noch einen Ticken mehr als er. Gib‘ mir Kartoffeln, Butter und Salz und ich bin endlos glücklich. Egal ob als Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Kartoffelpüree oder wie hier als knusprige Ofen-Wedges (stellt euch an dieser Stelle bitte vor, wie mein Papa mit den Augen rollt, weil ich mal wieder denglische) – letztens erst getestet und für extrem gut befunden: knusprige Fächerkartoffeln | crispy Hasselback Potatoes sowie diese aus Kartoffeln bestehenden Gnocchi wie in Italien – Grundrezept„Knusprige Potato-Wedges | Kartoffelspalten aus dem Ofen“ weiterlesen

Gnocchi wie in Italien – Grundrezept

Gnocchi – fluffige, leicht matschige Mini-Kartoffelklöße und ein weiteres Gericht, das in die Kategorie „habe ich nur wegen Instagram ausprobiert“ gesteckt werden kann. Aber schon beim ersten Mal probieren wusste ich: Gnocchi und ich. Ich und Gnocchi. Das wird eine Love-Story. Ich liebe diese Mini-Klöße einfach. Irgendwie bringen sie immer ein kleines bisschen Italien auf den Teller und lassen sich so leicht zubereiten. Das würdet ihr gar nicht glauben! „Gnocchi wie in Italien – Grundrezept“ weiterlesen

fluffige American Pancakes ohne Butter & Zucker

„Sundays are for pancakes“, oder nicht? Deshalb habe ich heute ein neues Pancake-Rezept mitgebracht: fluffige american pancakes ohne Butter und ohne zugefügten Industriezucker. Denn seien wir mal ehrlich.. beim durchstöbern der neuesten Pancake Bilder bekommt man einfach immer Hunger, oder? Und wenn man auf das Rezept klickt, kommen einem 20 verschiedene Zutaten und mind. 2 verschiedene Fette (Butter, Öl) unter. Na gut, dass es auch einfacher geht! Aber lest selbst 😉  „fluffige American Pancakes ohne Butter & Zucker“ weiterlesen

Kokos-Kuchen mit Blaubeeren

Habt ihr auch genug von prasselndem Regen auf den Dächern, die einen nachts wach rufen und vom schlafen abhalten? Vom sofortigen Verfall des frisch gekauften Basilikums, wenn er mit der Kälte in Berührung kommt? Und sehnt ihr euch auch – wenigstens ein klitzekleines bisschen – nach wärmendem Sonnenstrahlen auf dem Rücken? Und einer Sonnenbrille auf der Nase? Nach Displays, die uns verspiegelt ärgern und dem Summen der Bienen auf dem Feld?  „Kokos-Kuchen mit Blaubeeren“ weiterlesen