Baguette – frisch aus dem Ofen {Vollkorn}

Hmmm, wie das duftet! Ein frisch gebackenes Baguette, mit lecker riechenden Gewürzen, getrockneten Tomaten (und übrigens auch hervorragend mit Speck und Käse). Ich habe dieses „Zwiebelbaguette“, das man vor einiger Zeit bei uns kaufen konnte, abgöttisch geliebt! Die waren ein bisschen kleiner, als „normale“ Baguette, schön kross und innen herrlich frisch. Mit Zwiebeln, Speck und Käse. Einfach genial! Aber oft werden die besten Dinge irgendwie vom Markt genommen, nicht? So gab es beispielsweise mal ein „Pizzabrot“ im Großmarkt, an dem wir einfach nie vorbei gehen konnten. Kurz getoastet hat es sogar ohne jeglichen Belag wirklich richtig gut geschmeckt – und irgendwann stand ich da. Dort, wo das Pizzabrot immer lag. Aber ich war alleine. Kein Pizzabrot. Und jetzt auch kein Baguette mehr. Deshalb musste Abhilfe geschaffen werden: Wieso nicht einfach selber machen? Da weiß man ohnehin, was drin ist und kann nach belieben variieren. 🙂  „Baguette – frisch aus dem Ofen {Vollkorn}“ weiterlesen