Schoko-Süßkartoffel-Brownies

Oh, wie ich dieses Rezept liebe! Süßkartoffeln habe ich ohnehin viel zu lange nicht mehr verwendet – zuletzt in diesem Rezept. Und jetzt wurde es wirklich langsam wieder Zeit 🙆‍♀️ Schmeckt einfach immer – besonders, wenn das Wetter jetzt wieder dunkler und trüber wird. Da gibt es doch einfach nichts besseres als einen gemütlichen Sonntag mit Brownies und guten Serien auf der Couch, oder?  „Schoko-Süßkartoffel-Brownies“ weiterlesen

veganer Baileys Almande Schoko-Fudge Kuchen und drei leckere Eiskaffee Varianten {enthält Werbung}

Drei Dinge, die ich an warmen Sommertagen nicht missen möchte? Cremiges Eis, eiskalte Kaffees und leckeren Kuchen.. Denn was könnte es schöneres geben als einen entspannten, sonnigen Nachmittag mit Freunden oder der Familie? Dazu dann noch ein gutes Stück Kuchen oder einen eisgekühlten Kaffee und der Tag wäre für mich perfekt.

Vor einiger Zeit habe ich nun immer wieder angefangen, vegane Rezepte einzubauen „veganer Baileys Almande Schoko-Fudge Kuchen und drei leckere Eiskaffee Varianten {enthält Werbung}“ weiterlesen

Chocolate Chip Loaf & die Geschichte hinter den Fotos 

Ende 2017 habe ich, wie sicherlich viele mitbekommen haben, meine erste DSLR bekommen. 📷 Seitdem probiere ich stetig herum, versuche, mich zu verbessern und habe einfach unglaublichen Spaß an der Fotografie. Ich hab innerhalb kürzester Zeit rund 10.000 Mal den Auslöser gedrückt. Klar – ganz zu Beginn schaut man erst mal: wo ist der Unterschied, wenn ich dieses Rad um eine Einheit nach rechts drehe und was passiert wenn ich dieses hier nach links stelle? Und kaum hat man sich umgedreht, sind 10.000 Fotos im Kasten gelandet, gerade wenn man bei Actionshots die Bildreihe laufen lässt. Wie viele davon letztlich brauchbar waren? Rund 500 würde ich schätzen. Man macht schließlich immer mehrere Fotos von einer Sache und von diesen 500 würde ich dann letztlich 50 posten, schätze ich. Aber ich befinde mich ja auch noch in der „Anfangszeit“ und habe – wie jeder andere auch – manchmal Tage, an denen ich vor Kreativität überlaufen mag und einfach alles super läuft. Und dann gibt es Tage, da probiert man herum und fotografiert und tut und macht.. aber ist einfach nicht zufrieden.  „Chocolate Chip Loaf & die Geschichte hinter den Fotos „ weiterlesen

NO CHURRN ICE CREAM BARS – Eiscreme-Riegel ohne Eismaschine 

Es ist Sommeeeeer! Ok, fast – die letzten Tage waren aber schon sehr warm (für mich). Sommer, Sonne, Sonnenschein & was darf da – außer gemütliche Grillabende mit Freunden – nicht fehlen? Genau! Eis 🍦 ob cremiges Sahneeis, luftiges Softeis oder leichter Fro-Yo.. wäre es nicht einfach schön, man könnte sich super easy und innerhalb von wenigen Minuten (wenn man die Gefrierzeit ignoriert) ein Eis seiner Wahl zaubern? Einfach am Vorabend vorbereiten, über Nacht in den Gefrierschrank geben und am nächsten Tag voll genießen!  „NO CHURRN ICE CREAM BARS – Eiscreme-Riegel ohne Eismaschine „ weiterlesen

Rocher Kuchen  

Argh, ich liebe die Kombination aus Schokolade & Haselnuss so sehr, dass es schmerzt. Jedes Mal. In meinem Bauch, wenn ich meine Gabel in das letzte Stück Kuchen fahren lasse, der Teig auf meiner Zunge zergeht, die Schokolade in den Vordergrund rückt und dann. In dem Moment. Die knackige Haselnuss alles vollendet. Für mich gibt‘s kaum was besseres als die Kombination – außer Erdnussbutter, vielleicht. Dieser Kuchen wird eure Herzen auf jeden Fall höher schlagen lassen, versprochen!  „Rocher Kuchen  „ weiterlesen

Secret ingredient moist chocolate cake – der gesündeste Schokokuchen 

Oooooh mein Gott! Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr so total skeptisch seid und euch noch während ihr etwas umsetzt fragt, ob euch der Schlag getroffen hat? „Du musst doch einen an der Waffel haben“, denke ich mir, als ich die Springform in den Ofen schiebe und verfluche mich, dass ich nicht doch was anderes draus gemacht habe. Und eine Stunde später tanzt mein Inneres Ich. Fröhlich und frohlockend, denn .. es ist der beste und wohl zugleich gesündeste Schokokuchen, den ich jemals probiert habe. Was drin ist? Psssst, das ist ein Geheimnis!  „Secret ingredient moist chocolate cake – der gesündeste Schokokuchen „ weiterlesen

die besten Zucchini Brownies

Und jetzt fängt es wieder an, sie dreht durch und schmeißt Zucchini in Brownies? Nein, nein, nein. Ich verspreche euch, dass ihr die Zucchini überhaupt nicht herausschmecken werdet. Das Ergebnis wird super schokoladig, saftig, aber kein bisschen – wonach schmeckt Zucchini eigentlich? Ich persönlich kann dem Kürbisgewächs nicht wirklich viel abgewinnen. Ich mag sie weder pur noch in Gemüsepfannen. Irgendwie haben Zucchini für mich etwas geschmackloses, aber zugleich raues. Geraspelt und im Kuchen versteckt, bewirkt dieses beliebte Gartengewächs jedoch wahre Wunder!  „die besten Zucchini Brownies“ weiterlesen

Karamell-Schoko-Kuchen

Wer kann der Kombination aus Karamell und Schoko schon widerstehen? Ich definitiv nicht! Ich war schon immer ein Fan von gewissen Schoko-Riegeln, die diese beiden Geschmacksexplosionen miteinander verbinden und steht irgendwo „Schoko-Karamell“, setzt mein Hirn aus. 😄 Bitte sagt mir, dass ich damit nicht alleine bin? Und ihr jetzt auch richtig Lust auf diesen tollen Kuchen habt? 😋  „Karamell-Schoko-Kuchen“ weiterlesen